Unsere Unternehmensgruppe

Nach dem Grundsatz „In der Region für die Region“ arbeiten wir in der Nähe unserer Kunden und bieten attraktive, regionale Arbeitsplätze in der Marktfolge sowie in Kompetenzthemen an. Wir erreichen Skaleneffekte aufgrund der großen Kundenzahl, unserer Kompetenzcenterbildung und einer standortübergreifenden Produktionssteuerung. Zusätzlich erzielen wir mit schlanken und zentralen Stabsprozessen Kostenvorteile, von denen die Sparkassen profitieren.

Unsere Prozesse werden standortübergreifend standardisiert und modularisiert, sicher und effizient erbracht. Sie erfüllen rechtlich-regulatorische Anforderungen und entsprechen der aktiv mitgestalteten DSGV-Modellorganisation bzw. den Sollprozessen aus ProzessPlus.

Auf einen Blick

Mitarbeiter: rund 2.350

Kunden: über 270

Umsatz: rund 200 Mio. €

Standorte: Bad Salzungen, Berlin, Düsseldorf, Fürstenwalde, Hamburg, Landau in der Pfalz, Münster, Oberhausen, Schwabmünchen, Warendorf, Wiesbaden